Home » Projekte » Bau einer Krankenstation (Ouolokoto)

Bau einer Krankenstation (Ouolokoto)

Grundsteinlegung_Ouolokoto
Bei der Grundsteinlegung der Krankenstation konnten wir mit dabei sein – was für ein bewegendes Erlebnis

In Rahmen eines Kleinprojektes hat Bufamaschu e.V. beim BMZ den Antrag auf Förderung zum Bau einer Krankenstation in Ouolokoto, einem Dorf im Westen Burkina Fasos, gestellt.

Der Antrag wurde bewilligt, so dass von 2010 bis 2012 eine Krankenstation mit angegliedertem Geburtsraum gebaut wurde.

Der Gesamtumfang der Baumaßnahme des Komplexes mit insgesamt fünf einzelnen Gebäuden, betrug mehr als 50.000 EUR.

 

Im April 2012 nahm die Krankenstation in Teilen ihre Arbeit auf, im August kam das erste Kind zur Welt: Samuel!

 

 

Samuel_Ouolokoto_Aug1-2012
Samuel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier eine kurze Dokumentation des Baufortschrittes in Bildern:

Bau_Krankenstation01
Die Ziegel wurden vor Ort hergestellt. Hier liegen sie zum Trocknen in der Sonne
Bau_Krankenstation02
Baugelände mit Materialien

 

Bau_Krankenstation03
Die Grundmauern wachsen
Bau_Krankenstation04
Zwischenzeitlich musste aufgrund von Hochwasser eine Baupause eingelegt werden. Ein Flusslauf hat das Gelände von der Außenwelt abgeschnitten
Bau_Krankenstation05
Letzte Arbeiten
Bau_Krankenstation06
Der Gebäudekomplex kurz vor der Einweihung